Zum Inhalt springen

Lotze Wassertechnik

Brunnenbau

Sie suchen nach einer nachhaltigen und kosten­günstigen Bewässerung für Haus und Garten?
Als erfahrener Fachbetrieb im Brunnenbau und Pumpentechnik bietet Ihnen Lotze Wassertechnik alles, was Sie für einen eigenen Brunnen benötigen.

Brunnenfilter

EINZIGARTIGER FEINSAND-BRUNNENFILTER, NUR BEI UNS!

Nur bei uns: Der vielfach bewährte Sandfilter – einmal eingebaut, nie wieder Sandprobleme! Der Brunnenfilter LOTZE ist ein wirklich funktionierender Sandfilter. Zur Anwendung im Brunnenbau bei Feinsand und Schwemmsand. Die stabile und preiswerte Alternative zu Kiesklebefiltern. Eine Lösung für Ihre Probleme mit Sand im Brunnenwasser.

Der Brunnenfilter LOTZE besteht aus einem hochporösen HDPE-Filtermantel, der auf einem stabilen PVC-Brunnenfilterrohr mit groben Schlitzen montiert ist (ab drei Zoll). Die Poren des Mantels sind außen 80 µm (0,08 mm) und innen 150 µm (0,15 mm) groß. Gewindeanschlüssen (oben Innen- / unten Außengewinde) erleichtern das Verbinden.

  • Anwendung bei feinsandigen Böden und Schwemmsand
  • gut für den Betrieb von sandempfindlichen Pumpen
  • hohe Durchlässigkeit bei maximaler Sandrückhaltung
  • geringes Gewicht
  • hohe Stabilität
  • robust im Handling
  • einfacher Einbau
  • Erhöhung der Fördermenge durch mehrere 1-m-Längen
  • kompatibel zu handelsüblichen Brunnenrohren mit Gewinde
  • verstopfungsfrei durch nach innen größer werdende Poren
  • auch zum nachträglichen Einbau in bestehende Rohrbrunnen
  • leicht zu reinigen durch Regeneration mit CARELA und Rückspülen mit der Wasserleitung

Brunnenfilter LOTZE

Der Brunnenfilter LOTZE verhindert das Eindringen von feinem Sand und Fremdkörpern. So schützt er Ihre Brunnenpumpen und die Installation. Die nach innen größer werdenden Poren verhindern ein Verstopfen des Filters, da eingedrungene Partikel sich nicht in der Struktur des Materials festsetzen.

Eine Verockerung bei eisenhaltigem Grundwasser entfernen Sie mit CARELA® BIO-forte Brunnenreiniger. Auch bei ungünstigen Böden mit Feinsand oder Schwemmsand bauen Sie mit diesen Brunnenfiltern einen funktionsfähigen Brunnen. Eine Kiesschüttung (ca. 0,7 – 1,2 mm) verbessert die Wirkung, ist aber nicht unbedingt erforderlich!

Bitte beachten Sie: Um das erstmalige Anpumpen zu erleichtern, spülen Sie die Filter nach dem Einbau von innen her zehn Minuten mit dem Wasser und dem Druck der Wasserleitung!

Filterrohre

Sand- & Gewebefilter

Filterstümpfe für Sandfilter

Selbstdichtende Manschetten

Rammfilter

Brunnenfilter, Rammfilter (Schlagfilter) und Spülfilter

ACHTUNG, für alle Rammfilter gilt:

Rammfilter bzw. Schlagfilter dürfen nicht von Anfang an in das Erdreich getrieben werden! Je nach Festigkeit der oberen trockenen Bodenschichten können der Filter oder die Gewindeverbindungen beschädigt werden.
Eine Garantie ist für diesen Fall nicht möglich.

Deshalb sollte das Brunnenloch grundsätzlich bis zur Grundwasserschicht vorgebohrt werden. 

Bitte bei der Bestellung beachten: Ein Versand ist nur per GLS möglich (Sperrgut)!

Brunnen­köpfe, -kappen & -rohre

Brunnenrohre

Übergänge & Rohr­reduzierungen

Anschluss­verschraubungen & Reduzier­stücke

Bodenkappen & Stopfen

Peilrohr­kappen

Zubehör Brunnenbau & Reinigung

Handbohr­ausrüstung

Filterkies

Spülzusätze

Brunnen- & Pumpenreinigung

X

Klicke oder ziehe eine Datei in diesen Bereich zum Hochladen.

Was ergibt 3 + zwei ?